Leistung muss sich (wieder) lohnen. #Arbeit
Reply

Leistung muss sich wieder lohnen heißt es, aber gemeint ist, wer keine Arbeit findet, soll bestraft werden. Oder wie es der einstige Bundesminister für Arbeit und Soziales Franz Müntefering (SPD) sagte: "Wer nicht arbeitet soll auch nicht essen".

Explanation

Dabei sind die allermeisten Menschen nicht freiwillig arbeitslos, sondern finden schlicht keine Arbeit. Und die Arbeitslosigkeit anderer wird ja gerade dafür verwendet den Lohn der Arbeitenden zu drücken. Wer macht's für weniger? Schau da draußen stehen viele, die auch kostenlos ein paar Überstunden in Kauf nehmen. Arbeitslosigkeit ist gut für's Geschäft, solange Arbeitslose und Arbeitende nicht zusammenstehen. Gemeinsam lassen sich bessere Löhne und soziale Absicherungen erkämpfen, alleine werden alle gegeneinander ausgespielt.